Strände in Spanien

Im Land von Stierkampf und Flamenco

Das Land am westlichen Ende Europas präsentiert sich seit Jahrzehnten schon als eines der beliebtesten Urlaubsländer. Dabei sind es nicht nur die Europäer, die Spanien in seiner Vielfalt erleben wollen. Gäste aus aller Welt zeigen sich von den historischen Sehenswürdigkeiten ebenso beeindruckt, wie von den natürlichen und klimatischen Bedingungen überall im Land. Dabei zeigt sich Spanien für viele Reisende von einer unerwarteten Vielfalt in vielerlei Hinsicht. Das Land von Stierkampf und Flamenco überzeugt nicht nur durch das besondere Temperament seiner Einwohner, sondern vor allem durch echte Highlights, wie sie nicht überall zu finden sind. Besonders in der Hauptstadt Madrid, an der Südküste am Mittelmeer, an der spanischen Nordküste und natürlich auf den Balearen und den Kanarischen Inseln zeigt Spanien, was es außer seiner hervorragenden Seefahrergeschichte sonst noch zu bieten hat. Alle Kategorien von Hotels, jede Menge Ferienwohnungen und Ferienhäuser, unzählige Angebote an Pauschalreisen, Last Minute Reisen und All Inklusive Angebote locken in den entspannten Urlaub mit der ganzen Familie oder in die ersten Ferien im Ausland. Spanien hat für jeden etwas zu bieten und so unterschiedlich wie die klimatischen Bedingungen, sind auch die Möglichkeiten für einen Urlaub in Spanien zu jeder Jahreszeit. 

Inseln und jede Menge Strand

Spanien zeigt sich nicht nur auf dem Festland als hervorragendes Urlaubsland. Besonders die spanischen Inseln im Mittelmeer und im Atlantischen Ozean zeigen sich von einer abwechslungsreichen und durchweg interessanten Seite. Neben den bezaubernden Stränden sind es immer wieder auch die natürlichen Schönheiten der Inseln und die Gastfreundschaft der Inselbewohner, die Spaniens Strände zum echten Highlight für den Urlaub machen. Eine Reise nach Mallorca ist mehr als Party und der Strand von Cala Boix auf Ibiza ist nicht nur fürs Sonnenbaden bestens geeignet. Und wer auf den Kanarischen Inseln Gran Canaria, Fuerteventura und Teneriffa nur bunte Blumen und Vulkangestein vermutet, wird auch hier ein wesentlich breiteres Angebot finden. Damit ist Spanien auf dem Festland und auf den Inseln zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Je nachdem, wo die Prioritäten der Reisenden liegen, kann Spanien im Sommer ebenso interessant sein wie im Winter oder zwischen den Jahreszeiten. Badefreunde und Wanderurlauber genießen die Inseln ebenso, wie Autotouristen oder Skifahrer das Festland. Spanien ist vielseitig und lässt sich so auch auf vielen Wegen erkunden. Ein Mietwagen auf Mallorca ist fast überall zu haben und oftmals das beste Mittel zum Kennenlernen eines Landes und seiner Inseln, das mehr ist als Stierkampf und Flamenco.

Spanien Urlaub bei hinundweg.com jetzt buchen!

 

Unser Tipp:
Sie möchten mit ihrer Familie dieses Jahr Urlaub im eigenen Land machen? Dann gönnen Sie sich doch einen Strandurlaub auf Usedom.Die Insel hat mit zahlreichen Familienhotels und Attraktionen für Groß und Kleine eine Menge zu bieten und garantiert entspannte Ferien mit der ganzen Familie.

 

© Foto by Ricardo Ferrer Rivero/Flickr